Skip to content
23/10/2012 / birgitrie

Bis zur Häuserfront

Wer sagt, dass man nicht auf der Terrasse sitzen kann, wenn einem die Sonne nicht bei 20 Grad (im Schatten) Minimum ins Gesicht strahlt? Unter meiner Decke ist es warm und kuschelig. Drinnen beschränken Zimmerwände meinen Weitblick. Draußen reicht der horizontale Horizont immerhin bis zur nächsten Häuserfront, der vertikale gar bis zur trüben Wolkenfront.

Diese Geschichte geht genau so weit. Kein Stück weiter.

Ich bleib‘ hier sitzen. Zwischen den grauen Mauern. Eine Taube auf Durchflug. Vor dem kalten Wind erzitternde Blätter. Viel mehr passiert nicht. Eingehüllt in meine hellblaue Baumwolldecke. Mit Blick auf die nächste Häuserfront und zum trüben Himmel. Endlich oder endlos? Ich bleib‘ hier sitzen. Wartend. Eingehüllt in meine hellblaue Baumwolldecke.

Diese Geschichte endet zwar genau hier, ist aber genau um die Länge dieser Geschichte länger, als sie zwischen meinen Zimmerwänden jemals hätte entstehen können. Und dann kam die Sonne.

Advertisements
  1. gnaddrig / Okt 23 2012 21:09

    Mit Decke draußen zu sitzen, wenn es zum Draußensitzen eigentlich zu kalt ist, hat was. Sogar wenn der Blick nicht allzuweit geht. Und wenn dann noch die Sonne rauskommt, ist das richtig gut. Da hätte ich auch draußen gesessen 🙂

    • birgitrie / Okt 25 2012 11:32

      und für den winter muss dann halt eine ganz dicke decke her…;)

      • gnaddrig / Okt 29 2012 13:48

        Absolut. Wir grillen gern im Spätherbst und Winter auf dem Balkon (dann sind nämlich die Fenster der allermeisten Nachbarn zu und man räuchert denen nicht die Wohnungen voll). Macht Spaß!

  2. birgitrie / Okt 29 2012 20:54

    find ich gut. würd ich glatt mal kopieren 😉

    • gnaddrig / Okt 30 2012 13:18

      Nur zu! Man kann dabei auch viele Kerzen anmachen, die kommen im Dunkeln natürlich richtig zur Geltung. Unsere Kinder lieben diese „Lichterfeste“ und freuen sich den ganzen Sommer drauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: