Skip to content
16/02/2012 / birgitrie

Der Bügeltisch

Der Bügeltisch

Mein Bügeltisch ist geduldig. Er bleibt da. Für alle Fälle.

Er steht mitten im Raum. Er wartet. Er ist geduldig. Ich auch. Er bleibt da. Für alle Fälle. Wofür könnte ich ihn noch nutzen, wenn mir das Naheliegende so fern ist? Als Gewandablage. Äußerst nützlich. Als Stolperfalle. Ich könnte ihn umrunden – immer und immer wieder. Von links, von rechts. Ich könnte ihn als Beinablage verwenden. Höhenverstellbar. Oder als Fitnessgerät. Unten durch, oben drüber. Aufheben. Einhaken. Rauf, runter, rauf, runter. Als Bartisch wäre er wohl auch gut geeignet. Mein Bügeltisch könnte mir sehr dienlich sein. Und doch bleibt er mir ein Dorn im Auge. Verschwinden wird er dennoch nicht. Für alle Fälle.

Advertisements
  1. Bahnblogger / Feb 16 2012 08:52

    Klasse! Du sprichst mir aus der Seele 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: