Skip to content
06/04/2011 / birgitrie

bahnblog

seit über einem jahr fahre ich wieder regelmäßig bahn. ich muss gestehen, ich habe mich ins bahnfahren verliebt. von anfang an. keine spur von langeweile. mein notizbüchlein immer dabei, habe ich begonnen, während der bahnfahrt zu schreiben. über das bahnfahren, die sitznachbarn, die aussicht, den zu heißen cappuccino oder die schmutzige toilette. bahnfahren bietet keine großen abenteuer, aber es ist inspirierend. wie gesagt, ich liebe es.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: